• Details

    BHKW-Jahreskonferenzen

    Innovative Technologien und neue Rahmenbedingungen

    Am 4./5. April 2017 fand die 15. Auflage der BHKW-Jahreskonferenz „BHKW 2017 – Innovative Technologien und neue Rahmenbedingungen“ statt. Nachdem der BHKW-Branchentreff in den letzten beiden Jahren in Dresden stattfand, fand die „BHKW 2017“ im Jahr der Documenta in Kassel statt.

    14 Referentinnen und Referenten berichteten praxisnah über innovative Technologien, beispielhafte BHKW-Projekte, neue gesetzliche Rahmenbedingungen sowie die Rolle der Kraft-Wärme-Kopplung im Rahmen der Energiewende.

    Konferenz
    Vorkenntnisse
    Dauer: 16 h

  • Details

    BHKW-Planungsseminar I

    Grundlagen, Planung und Rahmenbedingungen

    Das neu konzipierte BHKW-Grundlagenseminar richtet sich an alle, die mit der Planung und Betrieb von BHKW-Anlagen bisher wenig zu tun hatten. Ab November 2017 wird das BHKW-Grundlagenseminar als zweitägiges Seminar...

    Seminar
    Anfänger
    Dauer: 14,75 h
    „BHKW-Planungsseminar I“ 06.-07.06.2018 in Amt Wachsenburg
    „BHKW-Planungsseminar I“ 11.-12.09.2018 in Potsdam

  • Details

    BHKW-Planungsseminar II

    Planung, Auslegung, Wirtschaftlichkeit und Rahmenbedingungen

    Das neu konzipierte BHKW-Aufbauseminar richtet sich an alle, die das im BHKW-Grundlagenseminar vermittelte Wissen vertiefen wollen oder auf den bestehenden Vorkenntnissen ihr Wissen im BHKW-Bereich praxisnah erweitern wollen. Daher setzt der Besuch des BHKW-Aufbauseminars eine Teilnahme an unserem zweitägigen BHKW-Grundlagenseminar oder Planungserfahrungen im BHKW-Bereich voraus.

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse im BHKW-Bereich
    Dauer: 23 h
    „BHKW-Planungsseminar II“ 24.-26.09.2018 in Lutherstadt Wittenberg

  • Details

    Energie- und Stromsteuergesetz für KWK-Anlagenbetreiber

    Grundlagen, Regelungen und Veränderungen durch die Novelle

    Die energie- und stromsteuerlichen Regelungen sind in Bezug auf die Wirtschaftlichkeit von KWK-Anlagen von besonderer Bedeutung. Daher ist eine ausreichende Kenntnis des Energie- und Stromsteuergesetzes, der jeweiligen Durchführungsverordnungen sowie der...

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 8 h
    „Energie- und Stromsteuergesetz für KWK-Anlagenbetreiber“ 21.06.2018 in Magdeburg
    „Energie- und Stromsteuergesetz für KWK-Anlagenbetreiber“ 12.09.2018 in Potsdam

  • Details

    Energieeinsparverordnung und EEWärmeG

    Chancen und Möglichkeiten der aktuellen EnEV und des EEWärmeG für KWK-Anlagen

    Als Planungsbüro sowie BHKW-Betreiber hat man neben dem Bau- und Genehmigungsrecht meist die finanziell wichtigen Gesetze wie EEG, KWK-Gesetz und Energie-/Stromsteuer im Fokus. Überrascht werden viele BHKW-Planer in der alltäglichen...

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 8,5 h

  • Details

    HOAI

    Rechtssichere Vertragsgestaltung und Honorarabrechnung für Architekten und Ingenieure

    Der Schwerpunkt dieses HOAI-Intensivseminar ist darauf gerichtet, zukünftig rechtssichere Verträge zu gestalten, die die Abnahme eines Ingenieurwerks zu den ausgehandelten Preisen garantieren. Es wird herausgearbeitet, wie unnötige Honorarabzüge aufgrund fehlerhafter...

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 8 h

  • Details

    KWK-Jahreskonferenzen

    Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz

    Noch nie wurden so viele Gesetze nahezu zeitgleich novelliert oder traten neue Energiegesetze in derart großer Zahl in Kraft wie im Jahre 2016/2017. Betreiber von industriellen und kommunalen KWK-Anlagen müssen sich an die neuen gesetzlichen Regelungen anpassen.

    KWK-Jahreskonferenz
    Vorkenntnisse
    Dauer: 16 h

  • Details

    KWKG 2016/2017

    Neue Regelungen für KWK-Anlagenbetreiber und Auswirkungen auf die KWK-Planung

    Das KWK-Gesetz stellt das zentrale Förderinstrument für hocheffiziente KWK-Anlagen dar.
    Am 28. Dezember 2016 wurde das Änderungsgesetz zum KWKG 2016 sowie das EEG 2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Am 1. Januar...

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 8,25 h
    „KWK-Gesetz 2016/2017“ 27.09.2018 in Lutherstadt Wittenberg

  • Details

    Messkonzepte für EEG- und KWKG-Anlagen

    Stromeigenversorgung und Stromverkauf von PV- und BHKW-Anlagen richtig messen

    Das Seminar „Messkonzepte für EEG- und KWKG-Anlagen“ gibt neben den messtechnischen Grundlagen und den gesetzlichen Rahmenbedingungen einen Überblick über die derzeitigen Einspeisemodelle bei Anlagen, die nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) oder nach dem...

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 8 h
    „Messkonzepte für EEG- und KWKG-Anlagen“ 21.11.2018 in Berlin

  • Details

    Messstellenbetriebsgesetz

    Das neue Grundgesetz des Messwesens

    Intensivseminar zum neuen Messstellenbetriebsgesetze (MsbG), welches seit dem 02.09.2016 in Kraft getreten ist. Referent ist Herr Dr. Michael Weise von der Sozietät Becker Büttner Held (BBH).

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 6,75 h

  • Details

    Mieterstrom

    BHKW- und PV-Einsatz in Mehrfamilienhäusern

    Die Lieferung und der Verkauf von Strom aus BHKW-Anlagen innerhalb einer Kundenanlage stehen schon seit Längerem im Fokus der Wohnungswirtschaft. Aber auch der Stromverkauf aus PV-Anlagen gewinnt in Mehrfamilienhäusern zunehmend...

    Seminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 8 h
    „Mieterstrom“ 26.04.2018 in Essen
    „Mieterstrom“ 13.09.2018 in Potsdam

  • Details

    Netzanschluss von BHKW- und PV-Anlagen

    Nieder- und Mittelspannungs-Anschluss richtig planen und administrieren

     

    Der Anschluss und der Betrieb von BHKW- und PV-Anlagen steht im Mittelpunkt des Intensivseminars „Netzanschluss von BHKW- und PV-Anlagen“: Im Fokus stehen Eigenerzeugungsanlagen von PV-Steckdosenmodulen über BHKW-und PV-Anlagen im Niederspannungs-Netz bis hin zu Megawatt-Anlagen der Mittelspannungs-Ebene.

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 8,25 h
    „Netzanschluss von BHKW- und PV-Anlagen“ 20.11.2018 in Berlin

  • Details

    Rechtliche Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagenbetreiber

    Workshop für BHKW-Planer und BHKW-Betreiber

    Die Kenntnis der umfangreichen und meist sehr komplexen gesetzlichen Rahmenbedingungen ist heute für eine erfolgreiche und wirtschaftliche BHKW-Planung unverzichtbar. Problematisch ist dabei, dass die rechtlichen Rahmenbedingungen sehr vielfältig sind und...

    Workshop
    Vorkenntnisse
    Dauer: 16 h

  • Details

    Technische Einbindung

    Hydraulik, Strom und Abgas

    Blockheizkraftwerke (BHKW) bzw. Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) stellen eine effiziente Technik dar, um Versorgungsobjekte sowohl mit Wärme als auch mit elektrischem Strom zu versorgen. Bei der Einbindung in die Energieversorgung, z. B. zur Beheizung von Gebäuden oder zur Brauchwassererwärmung, sind einige Aspekte besonders zu beachten, um einen sicheren und möglichst effizienten Betrieb zu gewährleisten.

    Workshop
    Vorkenntnisse
    Dauer: 9 h
    „Technische Einbindung von KWK-Anlagen in der Praxis“ 08.11.2018 in Dresden

  • Details

    Umsatz- und Ertragssteuern für PV- und BHKW-Anlagenbetreiber

    Neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen wie z. B. dem neuen KWK-Gesetz oder dem neuen EEG spielen die steuerlichen Rahmenbedingungen eine entscheidende Rolle für einen wirtschaftlichen Anlagenbetrieb. Daher bietet BHKW-Consult und das...

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse
    Dauer: 6,5 h
    „Umsatz- und Ertragssteuern für PV- und BHKW-Anlagenbetreiber“ 11.09.2018 in Potsdam

  • Details

    VOB – Praxiswissen Bauabwicklung

    von der LV-Erstellung bis zur Rechnungsprüfung

    Architekten und Ingenieure benötigen neben technischer auch ein besonderes Maß an rechtlicher Kompetenz. Dies gilt insbesondere für die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen (Leistungsverzeichnis) sowie die Vorbereitung und Abwicklung von Baumaßnahmen.

    Intensivseminar
    Vorkenntnisse